Aktuelle Informationen

Werte Sportskameraden, 
 
wie bereits mehrfach kommuniziert, möchten wir euch regelmäßig die neuesten Informationen zukommen lassen.
 
Aktuelle Informationen: 
 

 

  1. Fortführung / Abbruch der Saison 2019 / 2020 

 

Wie ihr sicherlich mitbekommen habt, hat sich der überwiegende Teil der Vereine im FVN dazu entschieden die Saison abzubrechen.
 
 
Seitens des FVN wird der Abbruch der Saison empfohlen und die spielleitende Stelle soll mit Lösungen zur Wertung der Saison und zur weiteren Vorgehensweise mit dem FVN in Kontakt treten.
 
Wir haben den heutigen Tag dazu genutzt, um mit dem FVN in Kontakt zu treten und eine ordnungsgemäße Beendigung der Saison beantragt, dies hat folgenden Grund:
 
Gemäß unserem Vorwort steigen diese Saison 3 Mannschaften auf und ab. 
 
Sollte es wie im Kreis keine Absteiger geben und nur Aufsteiger würden wir nächstes Jahr mit 18 Mannschaften in der 1. Liga agieren und mit 12 Mannschaften in der zweiten Liga.
 
Aktuell haben wir pro Spieltag 7 Spiele in Liga 1 und 2. Durch die geänderte Anzahl an Mannschaften hätten wir somit 9 Spiele in Liga 1 und 6 Spiele in Liga 2.
 
In der aktuellen Saison sind 14 Spiele anzusetzen, bei der geänderten Anzahl an Mannschaften wären 15 Spiele anzusetzen und wir haben leider nicht mehr Platzkapazitäten.
 
Ferner wären die Saisons unterschiedlich lang und feste Heimplätze wären nicht mehr möglich.
 
Über die Zustimmung oder Absage werden wir euch zeitnah informieren. 
 
Generell gilt, dass wir diese Saison zu Ende spielen wollen und die nächste Saison verkürzt stattfinden lassen wollen.
 
 
 
  1. Durchführung der Jahreshauptversammlung

 

Durch die aktuelle Einschränkung bei Versammlungen gilt weiterhin, dass die Jahreshauptversammlung zum aktuellen Zeitpunkt untersagt bleibt.
 
Wir prüfen aktuell die Möglichkeiten einer virtuellen Jahreshauptversammlung. Da jedoch dieses Thema in unseren Augen nicht so dringlich ist, wollen wir versuchen die Jahreshauptversammlung zu gegebener Zeit in bekannter Manier durchzuführen.
 
Die geplante Jahreshauptversammlung vom 05.05.2020 bleibt somit auf unbestimmte Zeit verschoben.
 
Eine fristgerechte Einladung wird vor der geplanten Jahreshauptversammlung kommen.
 
Der gewählte Vorstand bleibt bis zur ordnungsgemäßen Durchführung der Jahreshauptversammlung kommissarisch im Amt.
 
 
 
  1. Durchführung eines Trainingsbetriebs

 

Aktuell ist durch unsere Regierung nur ein eingeschränkter Trainingsbetrieb erlaubt.
 
Dies bedeutet, es darf kontaktfrei (Mindestabstand 1,5m) Breitensport durchgeführt werden. Des Weiteren müssen geeignete Vorkehrungen zur Hygiene seitens des Vereins getroffen werden, die auch wir als Vorstand überprüfen müssten. Da jedoch auch noch Dusch-, Wasch-, und Umkleideräume zur Nutzung nicht freigegeben sind, haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden, keine Möglichkeit des Trainingsbetriebs anzubieten. Wir bitten euch von weiteren Anfragen diesbezüglich abzusehen.
 
Hiermit untersagt der FSS jegliche Nutzung zu seinen Sportplatzzeiten auf den Solinger Sportplätzen., hierrüber wird auch die Stadt Solingen informiert!
 
Das heißt im Klartext: 
Personen die sich zu den Nutzungszeiten des FSS auf den Sportanlagen aufhalten können sich somit nicht auf eine Legitimation durch den FSS berufen und tun dies privatrechtlich in Eigenverantwortung im Bezug auf die jeweils gültigen Kontaktbeschränkung der Landesregierung.
 
 
 
  1. Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

 

Die Geschäftsstelle bleibt weiterhin geschlossen. Aufgrund der Größe der Geschäftsstelle und den aktuellen Kontaktbeschränkungen wäre maximal eine Person in der Geschäftsstelle erlaubt, die euch empfangen würde. Da wir aktuell jedoch nicht spielen und wie oben bereits gesagt das trainieren untersagen, wäre es auch nicht sinnvoll, durch weitere Aufwandsentschädigungen die Kosten des Vereins zu belasten und euch und uns der Gefahr einer Infektion auszusetzen.
 
Über die euch bekannten Kontaktmöglichkeiten wie Facebook oder Email bleiben wir weiterhin für euch erreichbar.
 
 
 
  1. Finanzielle Situation des FSS

 

Durch die gute wirtschaftliche Situation unseres Vereins haben wir es geschafft, in den letzten Jahren ein ordentliches Polster anzusparen.
 
Durch dieses Polster ist es uns ohne Probleme möglich durch diese Krise zu kommen.
 
 
 
Mit sportlichem Gruß 
 
Der Vorstand 


------------------------------------------------------------------------

Werte Sportskameraden,

 

wie bereits am mehrfach kommuniziert, möchten wir euch regelmäßig die neuesten Informationen zukommen lassen.

 

Aktuelle Änderungen:

Die geplante Jahreshauptversammlung am 05.05.2020 um 19:00 Uhr im Kreisheim auf der Gillicher Straße 30 wird auf unbestimmte Zeit verschoben.

 

Eine fristgerechte Einladung wird spätestens 2 Wochen vor der geplanten Jahreshauptversammlung kommen.

 

Mit sportlichem Gruß

Der Vorstand

 

------------------------------------------------------------------------

 

Werte Sportskameraden,


in der letzten Nachricht vom 15.03.2020 hatten wir gehofft, dass wir am heutigen Mittwoch wieder öffnen und den Spielbetrieb am kommenden Montag fortführen können.
Diese Hoffnung haben wir aktuell leider nicht mehr.

Da wir weiter unseren Teil zur geringeren Ausbreitung von COVID-19 beitragen wollen, lassen wir die Geschäftsstelle bis auf weiteres geschlossen.
Auch der Termin für die Fortsetzung der Liga steht aktuell noch nicht fest.

Wir können euch aber versichern, dass wir alles dran setzen werden, die aktuelle Saison zu Ende zu führen.
Da wir nicht an Rahmenterminkalender gebunden sind, wäre auch eine Fortsetzung im Herbst denkbar.
Über die weiteren Entwicklungen werden wir euch in den nächsten Wochen auf dem laufenden halten.

Aktuell gehen wir auch von einer Verschiebung der Jahreshauptversammlung aus, aber wir werden euch auch hier auf dem laufenden halten.

Liebe Grüße
Benjamin Gburek
2. Vorsitzender

 

------------------------------------------------------------------------

 

Sollte sich die Lage verändern, werden wir euch über die Kanäle Homepage, Facebookgruppe und per Email darüber in Kenntnis setzen.

 

Wir bitten zum jetzigen Zeitpunkt auch von weiteren Spieleranmeldungen abzusehen, da wir noch nicht abschätzen können, ob wir Mitte Mai zur Normalität zurückkehren werden können.

Der Vorstand bleibt für Fragen in der Facebookgruppe oder per Email erreichbar.

 

Abschließend wünschen wir euch, dass ihr und eure Familien alle gesund durch die nächsten Wochen kommt.

 

Mit sportlichem Gruß

Der Vorstand

Hier finden Sie uns

Freizeitsport Solingen 82 e. V.
Klemens-Horn-Str. 38
42655 Solingen

Geschäftszeiten

Temporär ausgesetzt bis einschließlich 08.04.2020.

Mittwochs
18:30 - 19:15 Uhr

Kontakt

Per Email unter:

info@fss-sg.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freizeitsport Solingen 82 e. V.